Greenbuddies Tipps – Dezember 2021

Quellen: pexel.com

Greenbuddies Charging – Wir konzentrieren uns nicht nur auf Bauprojekte…

Das nahende Jahresende bietet die Gelegenheit, trotz der Hochsaison einen Moment innezuhalten und die vergangenen fast zwölf Monate kurz Revue passieren zu lassen. Für die jüngere, die „Charging-Schwester“ unseres Solarunternehmens war das gerade zu Ende gegangene Jahr ein sehr erfolgreiches, man könnte sogar im wahrsten Sinne des Wortes von einem Wendepunkt sprechen.

Der Geschäftsschwerpunkt von Greenbuddies Charging liegt auf dem Aufbau von Ladeinfrastruktur, um den Bedürfnissen der schnell wachsenden Elektromobilität in Europa gerecht zu werden. Dabei geht es nicht mehr nur um den Bau und Anschluss neuer oder die Instandsetzung bestehender Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Zu den Bedürfnissen unserer Kunden gehören häufig auch der Bau von Carports für die Elektroautos ihrer Kunden, der Anschluss einer Photovoltaikanlage als lokale Quelle für Ökostrom, die Installation und Konfiguration von Batteriespeichern, die Planung und Verlegung der gesamten Verkabelung usw., einfach eine Komplettlösung von A bis Z.

Neu fertiggestelltes Carport-Projekt in Lutzmannsburg

Wir von Greenbuddies Charging sehen das Versprechen, unseren Kunden einen umfassenden Service zu bieten, nicht nur als leere Marketingphrase, sondern als echte Verpflichtung für jeden einzelnen von uns. Immer häufiger wenden sich Kunden an uns, die uns fragen, ihnen bei der Bewertung der wirtschaftlichen und technischen Machbarkeit ihres Investitionsprojekts auf der Grundlage unserer Erfahrung und bewährter Verfahren zu helfen. Solche Anfragen kommen aus den unterschiedlichsten Branchen, sei es aus der Verkehrstechnik, der Logistik oder der Abfallwirtschaft. Wir freuen uns sehr, über das entgegengebrachte Vertrauen. Es ist für uns der Beweis, dass sich die von der Wirtschaft sehr positiv wahrgenommenen und nutzbaren Kompetenzen unseres Unternehmens nicht mehr nur auf die Qualität und zuverlässige Ausführung von Planungs-, Bau- und Elektroinstallationsarbeiten beschränken. In größerem Umfang treten auch unsere Soft-Skills in den Vordergrund: Beratung bei der Erlangung von Fördermitteln, Erstellung von Wirtschaftlichkeitsstudien, vergleichende Analysen von technischen Umsetzungsmöglichkeiten sowie ganz praktische Dienstleistungen, wie die Prüfung von Flächenwidmungsplänen usw.

Im Jahr 2021 haben wir begonnen unsere Dienstleistungen in diesem Bereich erfolgreich Kunden angeboten, die auf dem tschechischen, europäischen und weltweiten Markt zu den führenden Unternehmen in ihrem Segment zählen. Wir haben drei erfolgreiche Projekte abgeschlossen und weitere Möglichkeiten, die wir im nächsten Jahr oder in den Folgejahren entwickeln wollen. Bei unseren Bemühungen, in dieses Segment zu expandieren, können wir neben unseren eigenen Kompetenzen auch auf die umfangreichen Erfahrungen unserer Schwesterunternehmen innerhalb der Gruppe zurückgreifen, sei es Greenbuddies Consulting oder Greenbuddies Development. Wir stützen uns auch auf das jahrelange Wissen unserer ausgewählten externen Partner, die zweifellos zu den Besten auf ihrem Gebiet gehören, oft sogar europaweit.

Unsere Kooperation mit Tritium und Ionity

In diesem Jahr erhielten wir aufgrund des Vertrauens eines unserer geschätzten Kunden auch die Gelegenheit, ein wirtschaftlich-technisches Gutachten für Projektpläne eines großen Akteurs im Bereich der erneuerbaren Energien vorzubereiten. Unser Team empfahl eine Reihe von technischen Verbesserungen, die entweder auf die Optimierung einiger der ursprünglichen technischen Parameter des Projekts oder auf die Reduktion der Gesamtkosten abzielten. Zu unserer großen Freude wurden einige der Empfehlungen angenommen, und Greenbuddies Charging – obwohl nicht der ursprüngliche Planer dieses speziellen Projekts – wird dennoch seine Spuren in der Art und Weise hinterlassen, wie die technische Umsetzung der genannten Investition in Zukunft erfolgen wird.

Abschließend möchte ich im Namen von Greenbuddies Charging und der gesamten Gruppe allen unseren Kunden, Partnern und Lieferanten einen erfolgreichen Abschluss des Jahres 2021, möglichst friedliche Weihnachts- und Neujahrsfeiertage wünschen und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.

Ales Damm

Verpressen von Kabelschuhen

Das Thema Presskabelschuhe ist ein Thema, das auf den ersten Blick nicht viel Aufmerksamkeit erfordert. Die Realität zeigt jedoch, dass es nicht ratsam ist, dieses Thema zu unterschätzen. Die Verwendung eines falschen Kabelschuhs kann zu einem Kurzschluss an der Anschlussstelle führen, was den Verlust von Geräten und einen Stromausfall eines ganzen Teils der PV-Anlage, den das Kabel überträgt, zur Folge hat.

Wenn eine schlecht gepresste Öse abgeschnitten wird, wird das AC-Kabel verkürzt. Dies führt zu Komplikationen, wenn bereits mehrere Dutzend Meter Kabel im Boden verlegt sind, die Hunderte von Kilogramm wiegen und sich nicht um einen, geschweige denn um zehn Zentimeter bewegen lassen, die dann fehlen.

Details zu gepressten Kabelschuhen

Aus wirtschaftlichen Gründen sind Wechselstromkabel in der Regel aus Aluminium, aber alle Verteilerkästen, Wechselrichter und Transformatorstationen sind mit Kupferschienen ausgestattet. Die direkte Kombination dieser beiden Materialien führt mit der Zeit zu einer Reaktion und Unterbrechung dieser Verbindung. Im schlimmsten Fall führt dies zu Funkenbildung in der Verbindung und zu Kurzschlüssen. Statt billiger Aluminiumkabelschuhe ist es notwendig, ein Bimetallgeflecht oder zumindest ein Aluminium-Bimetall(-bad) für das Aluminiumgeflecht zu verwenden.

Bei der Auswahl von Kabelschuhen ist es immer wichtig, die Datenblätter sorgfältig zu lesen und genau zu wissen, welches Kabel an die Baustelle geliefert wird. Es reicht nicht aus, nur den Querschnitt zu kennen, sondern auch den Kabeltyp, d.h. ob es sich um ein „SE“, „SM“, „RM“ oder „RE“ handelt. Für das Kabel 240 SE ist eine andere Kabelschuhgröße erforderlich als für das Kabel 240 SM. Leider kommt es immer wieder vor, dass auf der Baustelle scheinbar die richtigen Kabelschuhe für ein 240mm2 Kabel ankommen, die dann aber bei der Installation nicht auf das 240mm2 Kabel passen.

Es gibt eine Vielzahl von Kabelschuhherstellern, wie z.B. GPH oder Wiekowitz, aber der mit Abstand am meisten verbreitete Anbieter ist Klauke. Es ist notwendig, auf den Anbieter der Kabelschuhe zu achten, da nicht jeder Hersteller kompatible Press-/Crimpzangen zu den Kabelschuhen der anderen Hersteller hat. Die meisten Produkte sind jedoch mit den Werkzeugen von Klauke kompatibel, deren Zangen beim Pressen einen Stempelabdruck hinterlassen, um zu überprüfen, ob die Laschen mit einem korrekt eingestellten Werkzeug gepresst wurden. Dabei handelt es sich nicht um eine normative Verpflichtung, sondern um eine schnelle visuelle Kontrolle der Richtigkeit der Verpressung. Solche professionellen Werkzeuge kosten tausende Euro.

Bei Greenbuddies sind wir bestrebt, qualitativ hochwertige und professionelle Arbeit abzuliefern. Deshalb verfügen wir auch über professionelles Werkzeug, in diesem Fall eine Hydraulikzange von Klauke.

Site-Manager Q&A


Die Greenbuddies legen großen Wert auf Qualität. Einer der wichtigsten Aspekte ist ein konsequentes Management vor Ort, im Tagesgeschäft. Aus diesem Grund haben wir im Laufe des Jahres ein Team von eigenen Bauleitern aufgebaut, die jede Baustelle von hoher Komplexität (Umfang, Größe, Technologie … usw.) betreuen. Derzeit besteht das Team aus 5 Bauleitern. Lesen Sie bitte, was Vít, Jakub und Miro, 3 dieser kompetenten Kollegen, in unserer kurzen Fragerunde geantwortet haben:

Jakub Vrtiška

– Was hat dich bei der Arbeit mit Greenbuddies am meisten überrascht?

Die schönste Überraschung für mich ist, dass es bei Greenbuddies nicht nur hervorragende Fachkräfte gibt, sondern einige Kollegen auch toll kochen können.

– Was ist für dich die größte Herausforderung an deinem Job?

Mir fällt es schwer, länger von Zuhause weg zu sein und an den Projekten zu arbeiten, aber umso mehr freue ich mich jedes Mal, wenn ich wieder retour komme.

– Erzählen Sie mir von jemandem, der Ihre Entscheidung, bei Greenbuddies zu arbeiten, beeinflusst hat?

Ich war schon immer vom Thema erneuerbarer Energie fasziniert – von der Solarenergie ganz besonders.

Vítek Kubín

– Wenn Sie eine Sache in der Solarindustrie ändern könnten, was wäre das?

Ich würde gerne die Effektivität von Solarmodulen verbessern.

– Was ist Ihre persönliche Philosophie in Bezug auf die erneuerbaren Energien/Solarindustrie?

Im Allgemeinen denke ich, dass wir uns auf Dachanlagen und deren Verbesserung konzentrieren sollten. Denn alles, was ein Dach hat, braucht in der Regel auch Strom, und wir können saubere Energie genau dort bereitstellen, wo sie gebraucht wird, nämlich auf einer ansonsten ungenutzten Fläche.

– Was könnte (jemand) über dich überrascht sein zu wissen?

Als ich 4 Jahre alt war, wurde ich von Michael Jackson in den Arm genommen, als er 1996 sein Konzert in Prag beendete, und wir verabschiedeten uns gemeinsam von der Menge.

 

Miroslav Horňák

– Was könnte (jemand) über dich überrascht sein zu wissen?
Bevor ich bei Greenbuddies gearbeitet habe, war ich in der Kernenergiebranche tätig.

– Was wird sich Ihrer Meinung nach in der Welt der Photovoltaik in den nächsten fünf Jahren ändern?
Ich hoffe, dass alle Parkplätze von Einkaufszentren mit PV-Dächern überdacht werden, die Sonnenenergie erzeugen, die in Batterien gespeichert wird.

– Wie würde (jemand) Sie beschreiben?
Als einen Bären aus dem slowakischen Tatra-Gebirge.

Greenbuddies Christmas greeting card